LOSLEGEN

Planetary Annihilation - TITANS Trainer

01.05.2012 • 3 Codes

Planetary Annihilation - TITANS: Gigantomanie vom Feinsten!

Planetary Annihilation – TITANS ist die Standalone-Erweiterung des Erfolgs-Spiels Planetary Annihilation und erweitern den interstellaren Krieg der im ganzen Sternensystem ausgefochten wird. Die Titans sind riesige Kampfmaschinen, die Erdbeben hervorrufen oder Blitze schicken können, die dem Kampf eine ganz neue Note geben. Dutzende neue Einheiten stehen Dir zur Verfügung und führen Dich bei diesem Echtzeit-Strategiespiel in gigantische Schlachten – natürlich immer mit unserem MegaTrainer, der sämtliche Ressourcen Deiner Feinde minimiert und Dir, unter anderem, Energie und Metall im Überfluss liefert!
Cover
3
Codes
Spiel Profil
Publisher: Uber Entertainment
Entwickler:
Veröffentlichungsjahr: 2015
Spielmodus: Einzelspieler
Tags:

Planetary Annihilation - TITANS Cheats

Cheat Tasten
Cheatname und Details
Alt
+
F1
Cheat-Vorbereitung
free
Um die Planetary Annihilation Cheats nutzen zu können, musst du dein Spiel so einstellen, dass es im SinglePlayer mit einem lokalen Server und nicht dem Online-Server arbeitet.

Je nach System musst du unter Umständen immer zu Beginn einer Schlacht das Spiel kurz pausieren, heraustappen und den Trainer (neu)starten. Danach kannst du die Cheatvorbereitung aktivieren und im Anschluss schließlich die Cheats für die Ressourcen verwenden.
Alt
+
F3
Volle Ressourcen für Mensch
free
Um die Planetary Annihilation Cheats nutzen zu können, musst du dein Spiel so einstellen, dass es im SinglePlayer mit einem lokalen Server und nicht dem Online-Server arbeitet.

Je nach System musst du unter Umständen immer zu Beginn einer Schlacht das Spiel kurz pausieren, heraustappen und den Trainer (neu)starten. Danach kannst du die Cheatvorbereitung aktivieren und im Anschluss schließlich die Cheats für die Ressourcen verwenden.
Langsame/niedrige KI-Ressourcen
Um die Planetary Annihilation Cheats nutzen zu können, musst du dein Spiel so einstellen, dass es im SinglePlayer mit einem lokalen Server und nicht dem Online-Server arbeitet.

Je nach System musst du unter Umständen immer zu Beginn einer Schlacht das Spiel kurz pausieren, heraustappen und den Trainer (neu)starten. Danach kannst du die Cheatvorbereitung aktivieren und im Anschluss schließlich die Cheats für die Ressourcen verwenden.

Spezielle Hinweise

Erstellt von:
Avatar_CCJ39
CCJ39
  • Die Planetary Annihilation - TITANS Cheats funktionieren nur dann, wenn man SinglePlayer mit einem lokalen Server spielt!
  • Im Gegensatz zum MegaTrainer müssen die Einzeltrainer nach dem Spiel gestartet werden! Da bei jeder Schlacht ein neuer lokaler Server gestartet wird, kann es je nach System nötig sein, den Trainer pro Schlacht neu zu starten!

Beschreibung

Bei dem fulminanten Echtzeit-Strategiespiel Planetary Annihilation - TITANS handelt es sich um die Standalone-Erweiterung zu dem Erfolgshit Planetary Annihilation. Planetary Annihilation - TITANS erweitert den interstellaren Krieg, der im ganzen Sternensystem mit riesigen Armeen ausgefochten wird, hauptsächlich durch neue Einheiten und riesige Kriegsmaschinen, die sogenannten Titans! Zum ersten Mal kannst Du Deinen Feinde verwüsten, indem Du bis zu 5 Riesenmaschinen gegen sie ins Feld führst - wie z. B. den Erdbeben-bewirkenden Atlas oder den Blitz-schwingenden Zeus. Wie dem auch sei: Das strategische Arsenal von Planetary Annihilation - TITANS umfasst dutzende Einheiten, die Unmengen an Möglichkeiten eröffnen. Dieses Echtzeit-Strategiespiel bietet in der Tat die gigantischsten Schlachten, die man je gesehen hat - zu Wasser, zu Land, in der Luft und sogar in der Umlaufbahn der Planeten...

Innovationen

Im Fokus des gigantomanischen Kriegsgeschehens, das Planetary Annihilation - TITANS hervorragend in Szene setzt, stehen die namensgebenden Kriegsmaschinen, die Titans! Überdies wartet das glorreiche Echtzeit-Strategiespiel mit etlichen neuen Einheiten für alle Truppengattungen, feineren Unterschieden zwischen Roboter und Fahrzeugen, innovativen Spielmodi und völlig neuem Gelände und überraschenden Begebenheiten auf. Bei den Titanen handelt es sich nicht nur um extrem mächtige Kriegsmaschinen, sondern ihr Einsatz eröffnet Dir eine Reihe neuer taktischer Vorgehensweisen. Um ein einziges Beispiel zu nennen: Der Titan Helios fungiert unter anderem als Teleporter für Truppen. Wenn Du also eine Invasion auf einen feindlichen Planeten startest, dann kannst Du mit seiner Hilfe die Bodenverteidigung umgehen.

Dynamische Galaxie

Das besondere an Planetary Annihilation - TITANS ist: Die traditionellen Echtzeit-Strategie-Kampagnen beruhen darauf, dass Du als Spieler in einer hoch-dynamischen Galaxie kämpfst, die immer wieder mit zufällig generierten Inhalten gefüllt wird. Jedes Durchspielen verspricht es, zu einem einmaligen Erlebnis zu werden. In einem unbekannten Ausmaß bestreitest Du fortan gigantische Echtzeit-Strategieschlachten, lieferst Dir spannende Gefechte mit hunderten von Panzern, richtest riesige Spezialkanonen auf gegnerische Planeten und verwendest hie und da sogar nukleare Sprengkörper. Die Zerstörung ganzer Planeten, die Du entweder mit gewaltigen Lasern, Asteroidenkollisionen oder dem Planeten spaltenden Titanen Ragnarök erwirkst, sind mit das eindrucksvollste, was dieses Spiel zu bieten hat.

Ultimativer Krieg

Doch der ultimative Krieg findet permanent an mehreren Fronten statt. Das heißt für Dich: Du musst gut organisiert sein. Ständig müssen neue Truppen ausgehoben und transportiert werden. Da die Optionen und Möglichkeiten von Planetary Annihilation - TITANS so vielfältig sind, kommt das beinah einer logistischen Meisterleistung gleich. Du errichtest zunächst Fabriken, die die Grundsteine Deines Imperiums bilden. Mit ihrer Hilfe konstruierst Du weitere Bauwerke, forcierst den Flottenbau und rekrutierst neue Truppen für Wasser-, Luft- und Land-Angriffe! Wer taktisch vorgeht, installiert die diversen Kraftwerke, Radaranlagen und Teleporter an strategisch vorteilhaften Plätzen und sorgt dafür, dass die entscheidenden Ressourcen wie Energie und Metall niemals knapp werden. Planetary Annihilation - TITANS kennt nur ein Ziel: Expansion! Das bedeutet im Klartext: Du entsendest Deine Einheiten in den Krieg und zwar in die größte Schlacht, die es je gegeben hat. Dank der elaborierten Grafik und der grandiosen Lichteffekte sind die explosiven Gefechte sehr schön anzusehen: So und nicht anders wollen wir ein gigantomanisches Kriegsgeschehen erleben!

Features:

  • Riesiges strategisches Arsenal eröffnet Unmengen an Möglichkeiten
  • Interstellaren Krieg im ganzen Sternensystem mit riesigen Armeen
  • Kämpfe im Wasser, auf Land, in der Luft und in der Umlaufbahn
  • Riesige Kriegsmaschinen mit sehr speziellen Fähigkeiten
  • Völlig neue Gelände und überraschende Begebenheiten
  • Etliche neue Einheiten für alle Truppengattungen
  • Elaborierte Grafik und grandiosen Lichteffekte
  • Dynamische und zufällige Galaxie

Ein wahrer Gigant: Der Planetary Annihilation - TITANS Trainer!

Nur mit der Hilfe unseres MegaTrainers erhältst Du beliebig viele Ressourcen. Das bedeutet: Energie und Metall im Überfluss! Nun kannst Du beliebig viele Truppen ausheben, etliche Gebäude, Kraftwerke sowie Radaranlagen errichten und die größte Titanen-Armee aufbauen, die die Welt je gesehen hat. Ach ja! Bevor wir es vergessen: Unsere anderen Planetary Annihilation - TITANS Cheats reduzieren überdies sämtliche Ressourcen Deiner Feinde! Ein Grund mehr, warum die anderen Kriegsteilnehmer vor der Gigantomanie des Planetary Annihilation - TITANS Trainers erzittern werden! Deiner gigantischen Armee kann nun niemand mehr das Wasser reichen!

Planetary Annihilation - TITANS Board

In diesem Board geht es um Planetary Annihilation - TITANS. Hier könnte ihr nach Lust und Laune über Planetary Annihilation - TITANS diskutieren. Solltest Du Probleme mit dem Trainer oder Cheats haben verwende bitte unsere FAQ oder Support.
Keine Einträge bisher ...
Verfasse den ersten Beitrag!
Diese Webseite verwendet Cookies um Ihren Besuch so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
OK
help