GRATIS TESTEN

Homefront - The Revolution Trainer

24.05.2016 • 5 Codes
Cover
5
Codes
Spiel Profil
Publisher: Deep Silver
Entwickler: Dambuster Studios
Veröffentlichungsjahr: 2016
Spielmodus: Einzelspieler , ,
Tags:

Homefront - The Revolution Cheats

Cheat Tasten
Cheatname und Details
LStrg
+
F1
Unendlich Hackzeit
free
Der Cheat ermöglicht dir das Hacken ohne Zeitlimit.
Mega Geld/Upgradepunkte (beim "Q" drücken)
Dieser Code stattet Dich mit beliebig viel Geld und Upgrade-Punkten aus!
Unendlich Munition/Granaten
Durch diesen Cheat hast du unbegrenzt viel Munition und unendlich viele Granaten im Spiel.
Kein Nachladen
Durch Aktivierung dieses Cheats musst du beim Schießen nicht mehr Nachladen und kannst somit ohne unnötige Verzögerung schießen.
Gottmodus
Bei diesem Cheat handelt es sich um einen klassischen Gottmodus, der euch im Spiel unsterblich macht, sofern ihr keinen Treffer einsteckt, der alleine schon größer als eure maximale Lebensenergie ist.

Spezielle Hinweise

Erstellt von:
Avatar_Matze500
Matze500

Beschreibung

Homefront - The Revolution: Ein genialer Shooter mit ungeahnten spielerischen Möglichkeiten und einer revolutionären Kriegsführung!

Die Koreaner sind wieder da! So oder so ähnlich könnte das Motto von Homefront - The Revolution lauten. In diesem Game hat die Koreanische Volksarmee (KVA) die USA überfallen und eine Schreckensherrschaft installiert. Auch wenn Du und Deine Kumpanen hoffnungslos in der Unterzahl seid: Du wirst den Widerstand in einen kolossalen Guerillakampf führen. Ob die Revolution gelingt, hängt allein von Dir ab. Oder doch von unseren Cheats? Immerhin liefert Dir der MegaTrainer unendlich viel Munition, ein permanent geladenes Magazin und den Godmode! Das sengende Feuer der Revolution soll schließlich brennen!

Story

Vier Jahre tobte der irrsinnig brutal Besatzungskrieg: Zu Beginn von Homefront - The Revolution steht die gesamte USA am Abgrund. Im Jahr 2029 sind die Geburtsstätten amerikanischer Unabhängigkeit nicht wieder zu erkennen. Überwachungsdrohnen und gepanzerte Patrouillen unterdrücken die Bevölkerung und ersticken jede Regung des Widerstands bereits im Keim. Die gesamte Zivilbevölkerung leidet unter dem Terrorregime der verhassten Norks!
Wer in dieser gleichgeschalteten Gesellschaft nicht funktioniert und nicht kooperiert, hat kaum eine Chance zu Überleben. Die Menschen werden zur Arbeit in Fabriken gezwungen. Freizeit und Muße sind alte Begriffe, die nicht mehr existieren. Man arbeitet und geht nach Haus, tagein, tagaus.
Dennoch: Diverse Revolutionsherde beginnen zu brodeln. In dunklen Hinterzimmern und verborgenen U-Bahn-Schächten organisiert sich ein Widerstand, der dem Regime den Kampf ansagt. Sein Motto ist in Stein gemeißelt: Man wird zuschlagen und wieder türmen. Man wird kämpfen, man wird scheitern, doch man wird wieder kämpfen! Und man wird genau dort zuschlagen, wo der Feind sich am sichersten fühlt.
Was Dein Part dabei ist? Berechtigte Frage: Du streitest und marodierst in der Rolle des Ethan Brady. Noch ist Dein Protagonist ein unbeschriebenes Blatt, doch Du wirst im das Revolutionieren schon noch beibringen. Du bist auch nicht der einzige Guerillakämpfer, der die Stadt Philadelphia von den Norks befreien möchte. Doch der Widerstand kann nur Erfolg haben, wenn es Dir gelingt den Protagonisten Benjamin Walker aus dem ersten Teil Homefront zu befreien. Du wirst eine inspirierende Galionsfigur auf Deinen Fahnen brauchen, wenn Du die überwältigende Stärke des Regimes zerschlagen willst. Doch der Friede hat seinen Preis: Ehe das sengende Feuer der Revolution zu brennen beginnt, wirst Du durch das Höllenfeuer von Homefront - The Revolution waten müssen.

Gameplay

Kommen wir nun ans Eingemachte! Wie organisiert man eigentlich einen Widerstand. Wie führt man eine Revolution zum Erfolg? Das Gameplay von Homefront - The Revolution wird Dir diese und viele weitere bitterböse Lektionen lernen. Der brandneue Open-World-Shooter von 2016 hat Deinen Feind gut ausgerüstet: In puncto Technik und Feuerkraft ist Dir das Regime knallhart überlegen. Du verfügst nicht über schwere Panzer und wirst keine Luftunterstützung anfordern können.
Doch keine Sorge: Dafür lehrt Dich Homefront - The Revolution die Kunst des Guerillakampfs: Angriffe aus dem Hinterhalt, Sabotage, Infiltration, Täuschung, Flucht – das sind die Zutaten Deiner Kriegsführung. In den vom Krieg verwüsteten Straßenzügen Philadelphias nutzt Du unentwegt die Vorzüge einer lebendigen, dynamischen und offenen Spielwelt. Soll heißen: Du gibst bei den überfallartigen Angriffen den Ton an und schöpfst aus einem regelrechten Meer an spielerischen Möglichkeiten.
Doch zunächst muss der Widerstand formiert werden: Dafür rekrutierst Du weitere Revolutionäre, erkundest sichere Unterschlüpfe, installierst Operationsbasen, errichtest ein gigantischen Arsenal aus gestohlen Waffen und fertigst sogar eigene Waffen für Deinen ganz persönlichen Guerillakrieg an.
Das Waffenarsenal von Homefront - The Revolution bietet eine Handvoll Knarren, die mit diversen Aufsätzen wie Schalldämpfern, Visieren oder Granatwerfern wunderbar modifizieren werden können. So wird das Kampfgewehr ganz schnell zum Scharfschützengewehr. Die vielen Gadgets machen das Kämpfen eines echten „Revoluzzers“ erst so richtig amüsant: Störsender, Hackmodule, intelligente Bomben, ferngesteuerte Autos, Sprengstoffe, Köder, Kameras und andere Gadgets machen sämtliche Guerillakämpfe zu einem vielseitigen Erlebnis. Es macht einfach Spaß die bösen Nork-Einheiten erst zu verwirren und sie dann ins Jenseits zu pusten. Die spielerische Revolution, die dieses fantastische Game in Aussicht stellt, wird das Shooter-Genre noch lange prägen!

Trainer

Präge auch Deinen Spielstil neu: Mit unserem aktuellen MegaTrainer überhaupt kein Problem. Unsere einmaligen Homefront - The Revolution Cheats segnen Deinen Protagonisten und Revolutionsführer Ethan Brady mit unendlich viel Munition und einem permanent vollen Magazin. Das ist genau das richtige Brennmaterial, um das Revolutionsfeuer gebührend anzuheizen. Doch es kommt noch heißer: Du wirst alle Items bzw. Upgrades sofort freischalten, was auch bedeutet, dass Du viel geilere Waffen bauen und tollere Gadgets nutzen wirst. Als kleines Extra sorgen unsere Codes auch dafür, dass Du den Hack-Timer beliebig manipulieren darfst. Und das Beste kommt natürlich zum Schluss: Der Godmode macht Dich unsterblich. Damit ist klar: Dank dem Homefront - The Revolution Trainer wird das sengende Feuer der Revolution noch viel heißer brennen und als tödliches Höllenfeuer auf Deine Feinde niederprasseln!

Features

  • Kolossale Guerillakämpfe gegen Überwachungsdrohnen und gepanzerte Patrouillen
  • Etliche bereichernde Gadgets: Störsender, intelligente Bomben, Sprengstoffe, etc.
  • Diverse Waffenmodifikationen wie Schalldämpfer, Visiere oder Granatwerfer
  • Kriegsführung basierend auf Sabotage, Infiltration, Täuschung und Flucht
  • Inspirierende Story über den Terror einer gleichgeschalteten Gesellschaft
  • Detailreiche Inszenierung des vom Krieg verwüsteten Philadelphias
  • Angriffe aus dem Hinterhalt gegen einen übermächtigen Feind
  • Aufwendige Organisation eines revolutionären Widerstands
  • Ein regelrechtes Meer an spielerischen Möglichkeiten
  • Gigantisches Arsenal aus selbst hergestellten Waffen

Trivia

Eigentlich sollte das brandneue Video-Game Homefront - The Revolution bereits am 17. Mai 2016 erscheinen. Es erschien auch pünktlich zum angesagten Termin, jedoch ausschließlich in den USA! Der Rest der Welt – Europa, Asien, Australien – ist erst einmal leer ausgegangen. Nicht einmal in Kanada erschien das Game pünktlich zum angekündigten Termin 17. Mai 2016 auf Steam. Was sich der Publisher Deep Silver wohl dabei gedacht hat? Hatten sie den Titel Homefront zu ernst genommen? In der ersten Woche wurde dann tatsächlich nur an und in der Heimatfront gekämpft, zumindest was die virtuellen Schlachten von Homefront - The Revolution anbelangt. Der Rest der Welt musste sich noch ein Woche gedulden, ehe auch sie in den Genuss dieses genialen Shooters kamen.

Homefront - The Revolution Board

In diesem Board geht es um Homefront - The Revolution. Hier könnte ihr nach Lust und Laune über Homefront - The Revolution diskutieren. Solltest Du Probleme mit dem Trainer oder Cheats haben verwende bitte unsere FAQ oder Support.
Keine Einträge bisher ...
Verfasse den ersten Beitrag!
Diese Webseite verwendet Cookies um Ihren Besuch so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
OK
Logo