LOSLEGEN

Age of Wonders 3 Trainer

01.05.2012 • 17 Codes

Taktik, Fantasy und Krieg – eine brisante Mischung!

Age of Wonders 3 bietet in der Neuauflage der viel gefeierten Fantasy-Reihe eine grandiose Verknüpfung von Rollenspiel, rundenbasierter Strategie und taktischen Schlachten mit Entdeckungsdrang. Nicht ohne Grund werden von Fans die Ähnlichkeiten zu Might and Magic Heroes 6 - Shades of Darkness und Disciples 3 – Reincarnation rege diskutiert. Age of Wonders III garantiert eine beispiellose Vielfalt: Befehlige und nutze über 250 Einheiten, mehr als 300 Talente, über 100 Gebäude, unzählige Zaubersprüche und Spezialattacken. Das Tolle dabei: Unsere Cheats bieten Dir alles, was du brauchst, um den taktischen Tiefgang und die epischen Schlachten dieses Spiels vollends zu genießen!
Cover
17
Codes
Spiel Profil
Publisher: Triumph Studios
Entwickler: Triumph Studios
Veröffentlichungsjahr: 2014
Plattform: PC
Spielmodus: Einzelspieler
Tags:

Age of Wonders 3 Cheats

Cheat Tasten
Cheatname und Details
Alt
+
F3
Helden-Erfahrung auffüllen
free
Die Erfahrungs- und Skillpunkte-Cheats funktionieren auf der Karte, indem man den Einheitendetailbildschirm öffnet. Alle Cheats wirken hier beim Wechsel von einem Helden bzw. Einheit zur nächsten.
Alt
+
F1
Unendlich Bewegung
free
Solange dieser Cheat aktiv ist, können sich alle Einheiten unendlich weit/lange auf der Karte bewegen.
Alt
+
F2
Stadtbevölkerung auffüllen
free
Wenn du den Stadtbildschirm mit aktivem Cheat öffnest, wird die Bevölkerung der Stadt auf 1 unter dem nächsten Wachstum gesetzt.
Bronze
Silber
Gold
+3.000 Gold beim Öffnen der Forschung
Diese 3 Cheats müssen auf der Karte aktiviert werden. Öffnet man dann das Zaubermenü, wirken sie auch wenn der Effekt erst bei der nächsten Änderung (z.B. Gebäudebau oder Zaubern) sichtbar wird.
Bronze
Silber
Gold
+3.000 Mana beim Öffnen der Forschung
Diese 3 Cheats müssen auf der Karte aktiviert werden. Öffnet man dann das Zaubermenü, wirken sie auch wenn der Effekt erst bei der nächsten Änderung (z.B. Gebäudebau oder Zaubern) sichtbar wird.
Bronze
Silber
Gold
Einheiten-Erfahrung auffüllen
Die Erfahrungs- und Skillpunkte-Cheats funktionieren auf der Karte, indem man den Einheitendetailbildschirm öffnet. Alle Cheats wirken hier beim Wechsel von einem Helden bzw. Einheit zur nächsten.
Bronze
Silber
Gold
Zauberpunkte auffüllen beim Öffnen der Forschung
Diese 3 Cheats müssen auf der Karte aktiviert werden. Öffnet man dann das Zaubermenü, wirken sie auch wenn der Effekt erst bei der nächsten Änderung (z.B. Gebäudebau oder Zaubern) sichtbar wird.
Bronze
Silber
Gold
Stadtproduktion vervollständigen
Der Produktionscheat vervollständigt die Produktion von allen Sachen in der Produktionsliste, egal ob Einheit oder Gebäude. Somit wird dann jede Runde eine Sache fertiggestellt, bis die Produktsliste leer ist.
Silber
Gold
Cheatvorbereitung: Einheiten-/Heldenerfahrung
Diese Vorbereitung muss aktiviert sein, bevor man die Detailansicht einer Einheit oder eines Helden in der Armee öffnet! Die anderen +X-Erfahrung-Cheats wirken dann jeweils auf die Einheit, die man gerade sieht, wobei der Erfahrungsbalken oben vom Spiel erst aktualisiert wird, wenn man die Einheit erneut betrachtet!
Silber
Gold
Im Kampf heilen
Diese 3 Kampfcheats wirken im Moment der Tooltip-Einblendung. Den entsprechenden Tooltip stellt das Spiel nur bei den Einheiten dar, von dessen Eigentümer du gerade eine Einheit angeklickt hast!

Bewegung Am besten ist es den Mauszeiger auf dem Feld zu lassen, wo sich die aktuelle Einheit hinbewegen soll. Dadurch wird beim Erreichen des Feldes automatisch die Bewegung wieder aufgefüllt.

Heilen Wenn eine deiner Einheiten aktiv ist, fahre mit aktivem Cheat über die zu heilende deiner Einheiten und warte einen kleinen Moment bis der Tooltip erscheint, auf dem die Änderung direkt sichtbar ist.

OHK Hierzu musst du zunächst eine gegnerische Einheit anklicken. Aktiviere dann den Cheat und warte mit der Maus über jeder Einheit kurz auf den Tooltip, die du auf 1 Lebenspunkt herabsetzen möchtest.
Silber
Gold
1 Lebenspunkt im Kampf
Diese 3 Kampfcheats wirken im Moment der Tooltip-Einblendung. Den entsprechenden Tooltip stellt das Spiel nur bei den Einheiten dar, von dessen Eigentümer du gerade eine Einheit angeklickt hast!

Bewegung Am besten ist es den Mauszeiger auf dem Feld zu lassen, wo sich die aktuelle Einheit hinbewegen soll. Dadurch wird beim Erreichen des Feldes automatisch die Bewegung wieder aufgefüllt.

Heilen Wenn eine deiner Einheiten aktiv ist, fahre mit aktivem Cheat über die zu heilende deiner Einheiten und warte einen kleinen Moment bis der Tooltip erscheint, auf dem die Änderung direkt sichtbar ist.

OHK Hierzu musst du zunächst eine gegnerische Einheit anklicken. Aktiviere dann den Cheat und warte mit der Maus über jeder Einheit kurz auf den Tooltip, die du auf 1 Lebenspunkt herabsetzen möchtest.
Silber
Gold
Skillpunkte wiederherstellen
Die Erfahrungs- und Skillpunkte-Cheats funktionieren auf der Karte, indem man den Einheitendetailbildschirm öffnet. Alle Cheats wirken hier beim Wechsel von einem Helden bzw. Einheit zur nächsten.
Silber
Gold
Erfahrung +1
Diese Vorbereitung muss aktiviert sein, bevor man die Detailansicht einer Einheit oder eines Helden in der Armee öffnet! Die anderen +X-Erfahrung-Cheats wirken dann jeweils auf die Einheit, die man gerade sieht, wobei der Erfahrungsbalken oben vom Spiel erst aktualisiert wird, wenn man die Einheit erneut betrachtet!
Silber
Gold
Erfahrung +15
Diese Vorbereitung muss aktiviert sein, bevor man die Detailansicht einer Einheit oder eines Helden in der Armee öffnet! Die anderen +X-Erfahrung-Cheats wirken dann jeweils auf die Einheit, die man gerade sieht, wobei der Erfahrungsbalken oben vom Spiel erst aktualisiert wird, wenn man die Einheit erneut betrachtet!
Silber
Gold
Erfahrung +50
Diese Vorbereitung muss aktiviert sein, bevor man die Detailansicht einer Einheit oder eines Helden in der Armee öffnet! Die anderen +X-Erfahrung-Cheats wirken dann jeweils auf die Einheit, die man gerade sieht, wobei der Erfahrungsbalken oben vom Spiel erst aktualisiert wird, wenn man die Einheit erneut betrachtet!
Silber
Gold
Bewegung im Kampf auffüllen
Diese 3 Kampfcheats wirken im Moment der Tooltip-Einblendung. Den entsprechenden Tooltip stellt das Spiel nur bei den Einheiten dar, von dessen Eigentümer du gerade eine Einheit angeklickt hast!

Bewegung Am besten ist es den Mauszeiger auf dem Feld zu lassen, wo sich die aktuelle Einheit hinbewegen soll. Dadurch wird beim Erreichen des Feldes automatisch die Bewegung wieder aufgefüllt.

Heilen Wenn eine deiner Einheiten aktiv ist, fahre mit aktivem Cheat über die zu heilende deiner Einheiten und warte einen kleinen Moment bis der Tooltip erscheint, auf dem die Änderung direkt sichtbar ist.

OHK Hierzu musst du zunächst eine gegnerische Einheit anklicken. Aktiviere dann den Cheat und warte mit der Maus über jeder Einheit kurz auf den Tooltip, die du auf 1 Lebenspunkt herabsetzen möchtest.
Silber
Gold
Mega-Forschungs-Cheat
Der Forschungscheat ist ein besonderes Highlight in unserem Age of Wonders III Trainer, da er nicht nur einfach eine Forschung vervollständigt, sondern sogar die direkte Erforschung beliebig vieler Technologien in einer Runde ermöglicht!

Aktiviere ihn dazu und Öffne das Forschungsmenü. Die aktuell zu erforschende Technologie wird dabei zunächst komplettiert, so dass sie nächste Runde fertig werden würde. Wenn du nun die Technologie noch einmal anklickst, wird sie direkt erforscht und du kannst die Schritte mit der nächsten Technologie wiederholen.

Spezielle Hinweise

Erstellt von:
Avatar_CCJ39
CCJ39
  • Bei korrekter Anwendung wirken alle Age of Wonders 3 Cheats ausschließlich für den menschlichen Spieler. Vor dem Rundenende müssen die Cheats deaktiviert werden!
  • Age of Wonders III Cheats mit gleicher ID können nicht zeitgleich verwendet werden.
  • Achtung: Der Age of Wonders III Trainer ist ausschließlich für den Offline-Modus des Spiels gedacht!

Beschreibung

Age of Wonders III bietet in der Neuauflage der viel gefeierten Fantasy-Reihe eine grandiose Verknüpfung von Rollenspiel, rundenbasierter Strategie und taktischen Schlachten mit Entdeckungsdrang. Nicht ohne Grund werden von Fans die Ähnlichkeiten zu Might and Magic Heroes 6 - Shades of Darkness und Disciples 3 - Reincarnation rege diskutiert. Die Story von Age of Wonders III ist freilich einzigartig: In Athla tobt ein Krieg zwischen dem von Menschen angeführten Staatenbund und dem Elfenhof. In puncto Spielumfang ist Age of Wonders III ein echter Brocken. Die Verwaltung einer ganzen Fantasy-Nation ist der genuine Charakter dieses Spiels. Denn wenn du nicht darauf achtest, dass deine Bürger produktiv und zufrieden sind, findest du dich schnell auf der Verliererseite wieder. Als erfolgreicher Anführer musst du in Age of Wonders III zwei Dinge verkörpern: Die Fähigkeiten eines Kaisers und eines Generals.
Age of Wonders III garantiert eine beispiellose Vielfalt: befehlige und nutze über 250 Einheiten, mehr als 300 Talente, über 100 Gebäude, unzählige Zaubersprüche und Spezialattacken. Neben den Kampagnen kannst du in freien Partien ohne Rücksicht auf vorgegebene Bündnisse paktieren.
Alle Helden gehören einer von sechs Charakterklassen an, die jeweils individuelle Talente mitbringen. Der Erzdruide etwa kann Tiere zu Hilfe rufen, der Schurke seine Truppen unsichtbar machen, der Magier mächtige Kampfzauber wirken. Neben Menschen und Elfen existieren Orks, Zwerge, Goblins und echsenhafte Drakonier, allesamt mit individuellen Vor- und Nachteilen versehen.
Tatsächlich überhäuft dich Age of Wonders III dermaßen mit Werten, Optionen, Fähigkeiten und Möglichkeiten, dass du glaubst den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr zu erkennen. Doch gerade in dieser Abwechslung liegt der besondere Reiz. Beispielweise entfesselst du Kettenblitze, die von einer gegnerischen Truppe auf die nächste überspringen, oder du schaltest ein ganzes Heer mit einer zerstörerischen Manabombe aus. Außerdem beschwörst du mächtige Kreaturen herauf und überredest feindliche Bestien zu dir überzulaufen. Bei Gefechten versetzt dich das Spiel in Hexfeld-Arenen, auf denen du verschiedene Einheiten befehligst - Speerträger, Pikeniere, Priester, etc. Flankenangriffe, Spezialattacken, Deckung und Sichtblockaden entfalten eine beachtliche taktische Herausforderung.

Features:

  • Individualisiere ganze Welten oder einzelne Szenarien mit dem Karten-Generator
  • Bilde ein gewaltiges Reich, knüpfe Allianzen und erweitere deinen Machtbereich
  • Erlerne unzählige Zauber und werde ein mächtiger Magier
  • Lenke verschiedene Helden: Zauberer, Schurken, Hohepriester, erbarmungslose Krieger, Erzdruiden oder Technokraten.
  • Kämpfe epische Schlachten in taktischen 3D-Kämpfen
  • Kämpfe im Online-Multiplayer gegen bis zu 8 Spielern
  • Erlebe eine fesselnde Story mit vielen Wendungen
  • Entdecke eine gigantische Fantasy-Welt

Mische ganz oben mit: nutze den Age of Wonders III Trainer

Neben Orks, Menschen und Elfen erwarten dich in Age of Wonders III auch noch taffere Gegner wie Drachen, Phönixe oder Riesen. Als wären die taktischen und administrativen Aufgaben, die dir dieses Spiel stellt nicht schon genug! Unser MegaTrainer hält dir da definitiv den Rücken frei. Erhöhe einfach deine Ressourcen und errichte fortan ungehindert Gebäude und erhebe Einheiten. Zusätzlich kannst du unendlich Bewegung aktivieren und somit deine Armeen innerhalb einer Runde unbegrenzt weit bewegen. Mit diesen und weiteren Cheats bietet dir der Age of Wonders III Trainer alles was du brauchst, um den taktischen Tiefgang und die epischen Schlachten dieses Spiels vollends zu genießen!

Age of Wonders 3 Board

In diesem Board geht es um Age of Wonders 3. Hier könnte ihr nach Lust und Laune über Age of Wonders 3 diskutieren. Solltest Du Probleme mit dem Trainer oder Cheats haben verwende bitte unsere FAQ oder Support.
Keine Einträge bisher ...
Verfasse den ersten Beitrag!
Diese Webseite verwendet Cookies um Ihren Besuch so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
OK
help